Aktuelles

Bericht zur Jugendvollversammlung

Jugendvollversammlung & KinonachmittagAm Sonntag, den 24.03.2019 fand die alljährliche TSV-Jugendvollversammlung in den Räumlichkeiten des TSV Treffpunktes statt. Nachdem die amtierende Vizepräsidentin Jugend, Sabrina Mirke-Lubik, die 30 anwesenden Personen begrüßt und sich selbst vorgestellt hatte, folgte ein kurzer Rückblick auf die Aktivitäten im vergangenen Jahr. Der Jugendausschuss habe 2018 unter anderem die TSV Schnupperwochen beim Turnen, sowie einen Jugendausflug in die Sprungbude und einen TSV Sporttag im Rahmen des Sommerferienprogrammes organisiert und mitgeplant. Um zu verdeutlichen, wie sie sich der Jugendausschuss zusammensetzt, stellte Sabrina Mirke-Lubik die Jugendleiter der Abteilungen vor und erzählte, dass im TSV Gärtringen knapp 600 Kinder und Jugendliche aktiv seien, was beinahe die Hälfte des Gesamtvereins ausmache.

TSV Sportlerehrung

Am Freitag, 29.03., ehrte der TSV seine erfolgreichen Sportlerinnen und Sportler für ihre Erfolge im vergangenen Jahr bzw. in der Hallensaison 2018/19. Wir gratulieren ganz herzlich folgenden Mitgliedern zu ihren sportlichen Leistungen:

Abteilung Volleyball:

U12 weiblich

10. Platz bei der Württembergischen Meisterschaft:
Julia Färber, Natalie Helbig, Annika Jäger, Milena Posedi und Elisa Roßteutscher

U18 weiblich

Ungeschlagener Bezirksmeister:
Rebecca Birkenbach, Maike Bröll, Lejla Duraku, Emily Köhler, Vanja Lutz, Luisa Mibus, Isabella Nascimbeni, Lya Schaumburg, Selina Schleier und Chantal Zinser

Trainerin: Susanna Mazura-Grohmann


Abteilung Faustball:

U10 gemischt

3. Platz bei der Württembergischen Meisterschaft:
Elfie Boldt, Fabian Brodbeck, Henrik Burkhardt, Sarah Grob, Lucy Hornikel, Oskar Schulze

U14 weiblich

Halle 18/19 - Württembergische Meisterschaft Platz 5, Süddeutsche Meisterschaft Platz 5:
Cara Boog, Sarah Burkhardt, Sarah Grob, Julia Heldmaier, Emma Hornikel, Marie Kleiter, Anna-Lena Pfänder, Charlotte Schulze, Jule Tomas

U18 weiblich

Feld 18 - Württembergischer Vizemeister, Süddeutscher Meister, Deutscher Vizemeister
Halle 18/19 - Württembergischer Vizemeister, Platz 3 bei Süddeutscher Meisterschaft:
Sarah Burghardt, Sara Grözinger, Nele Holocher, Marie Kleiter, Ann-Kathrin Motteler, Julia Motteler, Kim Niemann, Hannah Suhleder

 

Frauen 1

Halle 18/19 - Vizemeister 2. Bundesliga, Aufstieg in die 1. Bundesliga:
Miriam Eissler, Sara Grözinger, Nicole Heldmaier, Yvonne Hornikel, Ann-Kathrin Motteler, Julia Motteler, Kim Niemann, Katharina Schippert, Hannah Suhleder

Frauen 30

Halle 18/19 - Süddeutscher Vizemeister:
Miriam Eissler, Nicole Heldmaier, Yvonne Hornikel, Uli Niemann, Janina Sieber, Jutta Zechling

 

Herren 1

Halle 18/19 - Württembergischer Meister, Aufstiegsspiele 2. Bundesliga:
Tim Genkinger, Jan Kortzack, Jan Löhnert, Nils Niemann, Matthias Peukert, Timo Scheib, Thomas Voigt, Simon Wolff

Trainer: Olaf Niemann

Herren 2

Halle 18/19 - Meister Bezirksliga West, Aufstieg in die Landesliga:
Sebastian Armbruster, Nick Genkinger, Florian Jost, Matthias Peukert, Achim Schmid, Andreas Trinkaus, Frank Voigt

Herzlichen Glückwunsch an alle Sportlerinnen und Sportler!

TSV Faustballer in 'Wir in BB'

Wenn in Gärtringen die Fäuste fliegen

TSV Kursprogramm 2. Trimester verfügbar

Im April startet das neue Trimesterkursprogramm des TSV Gärtringen für das 2. Trimester.

Das aktuelle Trimesterprogramm ist auf unseren Seiten des online Kursprogramms zu finden, oder kann auch als PDF-Datei heruntergeladen werden.

 


Carrera-Bahn wieder ein voller Erfolg

Gleich zu Beginn des neuen Jahres starteten die TSV Faustballer mit der siebten Auflage der TSV-Carrera-Open ins neue Jahr. Beim Promi-Race hatte der TSV in diesem Jahr die Bürgermeister der Nachbargemeinden und weitere Persönlichkeiten aus der Politik eingeladen. Claus Unger (BM Ehningen) musste leider kurzfristig absagen und so sprang TSV-Präsident Gisbert Faubel kurzfristig ein und vertrat ihn bestens und konnte wie im Vorjahr das Rennen gewinnen. Dahinter landete Herr Ingolf Welte (BM Nufringen) auf Platz zwei, vor Bürgermeister Thomas Riesch, Bundestagsabgeordneter Marc Biadacz (CDU), Landtagsabgeordnete Thekla Walker (Bündnis 90/Grüne) und Ekkehard Fauth (BM Aidlingen), wobei Herr Fauth im roten Flitzer aufgrund eines technischen Defektes einen schweren Stand hatte.

Bei der Spendenbahn kamen knapp 600 € zusammen, die in diesem Jahr zu Gunsten von Pia Müller aus Gärtringen gehen (Pias path to walk), die eine dringende Operation in den USA benötigt. Möglich wurde diese Spende auch durch die Unterstützung des Steinhofs Fitnessstudio (Gärtringen) und den Bahneigentümern von leihbahn.de, die die Sachpreise spendeten.

Wer für seine Familienfeier oder ein Firmenevent mal eine Carrera-Bahn mieten möchte darf sich gerne bei Faustball-Abteilungsleiter Olaf Niemann oder direkt unter www.leihbahn.de informieren.

Go to top