7. Spieltag

10. März 2018

Württembergliga: Was sich die ganze Saison leider schon angedeutet hatte, wurde für das Badminton-Team des TSV Gärtringen am Wochenende zur Gewissheit: durch zwei Niederlagen ist es nun auch technisch nicht mehr möglich, den Verbleib in der Württemberg-Liga zu sichern. Damit wird die Mannschaft von Teamkapitän Patrick Singer absteigen.

Das Nachmittagsspiel fand auswärts bei der SG Metzingen/Tübingen II statt und wurde mit 3:5 verloren. Für die Punkte sorgte das Damendoppel Frauke Lanzl und Laura Gottwald, das zweite Herrendoppel mit Patrick Singer und Björn Heinrich sowie das gemischte Doppel mit Lanzl / Heinrich. Die anderen Partien gingen alle glatt gegen die zweitplatzierte Spielgemeinschaft verloren.

6. Spieltag

24. Februar 2018

Württembergliga: In der Württemberg-Liga sind mit den Spielen am Samstag die Würfel gefallen! Beide Heimspiele musste die Badminton-Mannschaft des TSV Gärtringen nämlich mit jeweils 2:6 verloren geben. In der ersten Begegnung in der Theodor-Heuss-Halle konnte die KSG Gerlingen die Punkte entführen und beim Abendspiel war die SpVgg. Mössingen erfolgreich. Damit ist der Abstieg für das Team von Patrick Singer nur noch theoretisch abzuwenden.

Vorrunde Kreisliga

 

Die zweite Mannschaft des TSV Gärtringen hatte ihr bestes Ergebnis in der Saison 2016 / 2017: ein starker zweiter Platz hinter den ungeschlagenen Ehningern sorgte für gute Laune bei den Spielerinnen und Spielern. Für die neue Saison konnte das Ziel also nur der Aufstieg sein.

Go to top