Sportabzeichen Aktuell - 19.07.21

Petrus scheint ein Freund der Sportler zu sein, denn er hatte am vergangenen Donnerstag erneut ein Einsehen und erlaubte uns, bei angenehmen Temperaturen alles zu trainieren und abzunehmen, bevor es zu tröpfeln begann. Über die beiden Trainingszeiten verteilt waren mit insgesamt 30 Teilnehmern und zusätzlichen Absolventen aus den Reihen der Turnerjugend der bisher am besten besuchte Abend zu vermelden. Die zahlreichen Kindern waren voller Movitation und hatten beim Laufen, Springen und anderen Disziplinen wieder viel Spaß mit ihren Freunden und Eltern.

Am Samstag herrschten für die Langstreckenläufe ebenfalls optimale Bedingungen, der Boden war noch etwas feucht und somit nicht zu hart und die Luft nicht zu warm, was dazu verhalf, bei den Damen eine neue Bestzeit von 12 Minuten und 47 Sekunden über die 3.000 Meter verzeichnen zu können.

Für kommenden Donnerstag, viel wichtiger aber auch für den kommenden Samstag zu unserem zweiten und voraussichtlich letzten Sondertermin „Schwimmen“ sieht die Wettervorhersage auch gut aus. Wie beim letzten Mal dürfen wir wieder um 7.30 Uhr vor der offiziellen Öffnungszeit das komplette 50 Meter Schwimmbecken auf allen Bahnen benutzen. Wer teilnehmen will, bitte bis zum Vorabend per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anmelden und dann PÜNKTLICH auf dem Parkplatz sein. Kinder im Alter von 6 bis 16 Jahren bitte passend 1 €, alle anderen 2 € bereit halten.

Die nächsten Sondertermine sind dann am 31. Juli mit Radfahren und am 7. August Langstreckenläufe im Gärtringer Wald.