Sportabzeichen

Ansprechpartner für das Sportabzeichen im TSV

Gisbert Faubel, Tel.: 07034 / 99 20 77

Datenschutzinformationen zum Deutschen Sportabzeichen

Covid19-Ergänzung der Datenschutzinformation zum Deutschen Sportabzeichen

Aktuelle News zum Sportabzeichen 2021

Das Deutsche Sportabzeichen beim TSV Gärtringen - Saisonstart 2021

Endlich ist es wieder soweit....unter Berücksichtigung der Rahmenbedingungen der Verordnung des Kultusministeriums und des Sozialministeriums über die Sportausübung
(Corona-Verordnung Sport – CoronaVO Sport) vom 6. Juni 2021 startet unser Sportabzeichenwettbewerb am Donnerstag, den 17. Juni. Bis voraussichtlich 16. September werden wir jeden Donnerstag von 18.00 bis 19.30 Uhr wieder mit den Abnahmen der leichtathletischen Disziplinen auf dem Sportgelände an der Theodor-Heuss-Halle beginnen. Auf Basis der Verordnung, der AHA Regeln und der guten Erfahrungen aus dem Vorjahr werden wir wieder mit Voranmeldung mit kleinen, festen Gruppen und mit 2 Schichten à 40 Minuten von 18.00 bis 18.40 Uhr und von 18.50 bis 19.30 Uhr arbeiten. Die Absolventen melden sich dazu bitte vorab per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! spätestens einen Tag zuvor bis 20.00 Uhr namentlich und mit ihrer Wunschzeit und ggf. weiteren Gruppenteilnehmern (z.B. Familie) an.

Auf dem Sportgelände melden sich die Absolventen pünktlich und mit Abstand zur Erfassung ihrer Daten außen am Fenster zum TSV Büro und erhalten ihren persönlichen Laufzettel und ein DSGVO Infoblatt zum Lesen und Mitnehmen. Die Gruppen besuchen danach gemeinsam mit ihrem Prüfer der Reihe nach die Stationen, erbringen dort ihre Leistungen und verlassen nach dem Ende der Abnahmerunde unverzüglich das Sportgelände.

Für alle Teilnehmer gelten die Vorgaben der o.g. CoronaVO hinsichtlich Gesundheitszustand, Symptomfreiheit, etc.
Alle Teilnehmer müssen eine Mund-Nasen-Bedeckung dabei haben, die sie bei Bedarf, z.B. bei einem Notfall aufziehen können.


Eine spontane Teilnahme ohne Anmeldung ist vorerst nicht möglich und ein Wechsel in eine andere Gruppe nur nach Rücksprache mit dem Sportabzeichenprüferteam. Private Getränkeflaschen können mitgebracht werden, es erfolgt kein Händeschütteln und die Abstandsregeln sind immer einzuhalten.

Für Erwachsene müssen wir wie bisher einen kleinen Kostenbeitrag von 7 € für die Bearbeitung, Urkunden und Ehrenzeichen verlangen, Kinder und Jugendliche sind frei. Das Geld bitte passend zum ersten Termin mitbringen. Da das Gärtringer Freibad geschlossen ist, konnten wir erfreulicherweise mit dem Schwimmmeister aus Hildrizhausen 2 Sondertermine im dortigen Freibad vor der regulären Öffnungszeit um 7.30  Uhr vereinbaren. Wer dieses Jahr zum ersten Mal den Schwimmnachweis erbringen oder auch erneuern muss, sollte diese Termine daher unbedingt wahrnehmen. Der Schwimmnachweis kann ansonsten aber auch auf dem entsprechenden Formular von anderen, dazu ermächtigten Personen abgenommen und vorgelegt werden.

Eine Mitgliedschaft im TSV Gärtringen ist für die Teilnahme am Sportabzeichen Wettbewerb keine Voraussetzung. Jede(r) Interessierte kann bei uns mitmachen und sich diesen offiziellen deutschen Orden selbst erarbeiten. Bei vielen Krankenkassen gibt es zudem für das Erreichen des Sportabzeichens Bonuspunkte.

Neben dem Regeltermin donnerstags werden wir für die Langstreckenläufe und Rad fahren auch wieder samstags immer um 10.30 Uhr Sondertermine anbieten, ebenfalls auf Anmeldungsbasis tags zuvor bis spätestens 20.00 Uhr. Diie Teilnehmer erhalten eine entsprechende Rückmeldung per Mail bzw. WhatsApp. Hier geht's zu den Sonderterminen

Gisbert Faubel
Präsident und Leiter Sportabzeichen TSV Gärtringen 1921 e.V.
 


Leichtathletik-Training: Immer donnerstags von 18:00 - 19:30 Uhr ab 17. Juni bis 16.September ist Leichtathletik-Training auf dem Sportgelände bei der Theodor-Heuss-Sporthalle. Bei starkem Regen fällt das Leichtathletik-Training aus !!!
Turn- und Hochsprung-Training: Nach Bedarf - bei Interesse bitte beim Prüferteam nachfragen.

Treffpunkte für Training und Abnahmetermine

Leichtathleik   bei der Theodor-Heuss-Halle, Gärtringen
Schwimmen   im Hildrizhausener Freibad
Langstreckenlauf   Waldparkplatz Blockhütte Gärtringen (Deckenpfronner Straße)
Hochsprung und Turnen   in der Theodor-Heuss-Halle
Rad fahren (Abnahme)   Treffpunkt Nähe "Mineralquelle Rohrau"

Ein Helm beim Rad fahren ist Pflicht zur Abnahme! Keine Pedelecs!

Die Sonderabnahmetermine 2021 - immer samstags um 10:30 Uhr - außer Schwimmen, hier wird um 7:30 Uhr gestartet

Juni  26.6. Langstrecke August  7.8. Langstrecke
Juli  3.7. Rad fahren    21.8. Langstrecke
   10.7. Schwimmen    28.8. Rad fahren
   17.7. Langstrecke September  4.9. Langstrecke
   24.7. Schwimmen    11.9. Hochsprung & Geräteturnen
   31.7. Rad fahren    

Die Leistungstabelle des Deutsche Sportabzeichens finden Sie Aktuell

Sportabzeichen Aktuell - 06.07.20

Trotz der besonderen Umstände durch die Corona Vorgaben können wir erfreut verkünden, dass nach einem Radfahr- und 2 Leichtathletikterminen schon über 80 Sportler teilgenommen haben. Auf Basis der aktuellen Verordnung werden wir weiterhin Donnerstags in 2 Schichten von 18.00 bis 18.40 Uhr und von 18.50 - bis 19.30 Uhr am Sportgelände aktiv sein und benötigen dafür bis am Vorabend eine schriftliche Anmeldung mit Namen und der Wunschzeit an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sehr erfreut sind wir auch darüber, die Genehmigung der Freibadleitung und der Gemeindeverwaltung bekommen zu haben, an den 3 Schwimmterminen am 25. Juli. dem 8. sowie 22. August speziell für die Sportabzeichenabnahmen schon vor der generellen Öffnungszeit das Freibad nutzen zu dürfen.

Hierzu sind ebenfalls bis am Vorabend schriftliche Anmeldungen an o.g. Mailadresse notwendig, die auch zeitnah bestätigt werden. Um den Zeitbedarf abschätzen zu können, bitte dabei angeben, welche Disziplinen abgenommen werden sollen (25 Meter/Schwimmfertigkeitsnachweise und/oder die Langstrecken). Die angemeldeten und bestätigten Teilnehmer finden sich an den 3 Terminen pünktlich um 9.00 Uhr am Eingang des Freibades ein, bezahlen dort pro Person (auch Kinder und Jugendliche) einen Betrag von je 2 Euro an den TSV Vertreter, der das danach mit dem Freibad abrechnet und dokumentiert. Spätestens um 9.15 Uhr gehen alle gemeinsam zum Schwimmbecken und werden dort auf die jeweiligen Bahnen eingeteilt und abgenommen. Wer zu spät kommt, wird nicht mehr eingelassen, da die Kasse nicht besetzt sein wird. Das Freibadgelände ist danach bis spätestens 11.30 Uhr zu verlassen. Vielen Dank an die seit 3 Jahren "sportlichste Gemeinde im Kreis Böblingen" und die Freibadleitung für dieses Entgegenkommen!

Da diese Regelung am kommenden Samstag, den 11. Juli  noch nicht gilt, werden wir an diesem Tag ausschließlich die Kurzstrecken über 25 m oder Schwimmnachweise über 50 Meter abnehmen. Auch hierzu ist eine Anmeldung vorab zwingend notwendig. Der Eintrittspreis wird hier ganz normal an der Kasse bezahlt, nachdem der Datenerfassungsbogen ausgefüllt wurde.

Sportabzeichen-Update 29.06.2020

Am vergangenen Donnerstag fanden sich trotz der besonderen Umstände mit vorheriger Anmeldung, 2 Schichten mit Bildung von Gruppen und entsprechender Dokumentation 27 Kinder und Erwachsene auf dem Sportgelände an der Theodor-Heuss-Halle ein und absolvierten bei besten Wetterbedingungen mit ihrem "personal Trainer = Sportabzeichenprüfer" trotz der Trainingspause zumeist erfolgreich ihre Anforderungen.

Wenngleich die ab 1. Juli gültige neue Corona Rechtsverordnung wieder Gruppen von bis zu 20 Personen erlaubt, werden wir aufgrund der Dokumentationsverpflichtung bis auf Weiteres in maximal 4 kleineren Gruppen mit maximal 10 Personen die Abnahmen auf dem Sportgelände machen. Bei den Sonderterminen für die Langstrecken im Wald und Rad fahren werden wir jedoch die neue Obergrenze ausnutzen und so vermutlich um mehrere Schichten und Starts herumkommen. Spannender wird es beim Schwimmen werden. Da es hier Vorgaben bzgl. nicht erlaubtem Aufschwimmen und Überholen gibt, dürfte die Abnahme der Langstrecken von 400 und 800 Metern eine logistiche und zeitliche Herausforderung werden. Idealerweise werden wir mehrere Bahnen zur Verfügung haben und Schwimmer mit ähnlichen Geschwindigkeiten gruppieren können. Die u.a. für die Schwimmnachweise erforderlichen Kurzstrecken sollten hingegen kein Problem darstellen.

Damit wir alles entsprechend vorbereiten können, bitte gerne schon jetzt Anmeldungen für die Termine der ganzen Saison per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schicken.

Neben dem Regeltermin Donnerstags stehen in den kommenden Wochen diese Sondertemine an:

  4. Juli        10.30 Uhr Rad fahren Kurz- und Langstrecke
11. Juli        12.00 Uhr Schwimmen - Achtung !!! Jeder Teilnehmer muss rechtzeitig für sich selber online seine Eintrittskarte gebucht haben !
18. Juli        10.30 Uhr Langstrecken im Wald
25. Juli        12.00 Uhr Schwimmen - Achtung !!! Jeder Teilnehmer muss rechtzeitig für sich selber online seine Eintrittskarte gebucht haben !

Eventuelle Fragen gerne auch an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schicken. Bis bald - unser Prüferteam freut sich auf euch!

Sportabzeichen-Update 22.06.2020

Am vergangenen Samstag wurde in der guten Zeit von 13:40 Minuten für die 3000 Meter die Saison 2020 offiziell begonnen.

Unter Berücksichtigung der Rahmenbedingungen der CoronaVO vom 9. Mai 2020 (in der ab 10. Juni 2020 gültigen Fassung) werden wir ab dem 25. Juni bis voraussichtlich 17. September jeden Donnerstag von 18.00 bis 19.30 Uhr wieder mit den Abnahmen der leichtathletischen Disziplinen auf dem Sportgelände an der Theodor-Heuss-Halle beginnen. Da aktuell maximal 10 Personen pro Gruppe (inkl. Prüfer) erlaubt und diese entsprechend zu dokumentieren sind, werden die Abnahmen in festen Gruppen und in 2 Schichten à 40 Minuten von 18.00 - 18.40 Uhr und von 18.50 - 19.30 Uhr stattfinden. Die Absolventen melden sich dazu bitte vorab per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! spätestens einen Tag zuvor bis 20.00 Uhr namentlich und mit ihrer Wunschzeit und ggf. weiteren Gruppenteilnehmern (z.B. Familie) an.

Auf dem Sportgelände melden sich die Absolventen pünktlich und mit Abstand zur Erfassung ihrer Daten außen am Fenster zum TSV Büro und erhalten ihren persönlichen Laufzettel und ein DSGVO Infoblatt zum Lesen und Mitnehmen.

Es werden pro Schicht bis zu 4 feste Gruppen mit maximal 10 Teilnehmern (inkl. Prüfer) gebildet. Die Gruppen besuchen gemeinsam mit ihrem Prüfer im Uhrzeigersinn die Stationen 1 bis 4 und erbringen dort ihre Leistungen.

Sportabzeichen-Update 14.06.2020

Liebe Sportlergemeinde. Auf Basis der aktuellen Verordnung der Landesregierung über infektionsschützende Maßnahmen nehmen wir derzeit noch Abstand davon, für die leichtathletischen Disziplinen auf dem Sportgelände an der Theodor-Heuss-Halle Termine für Training und Abnahme anzubieten. Wir hoffen, damit auf Basis weiterer Lockerungen in Bälde beginnen zu können. Da die aktuelle Verordnung den Aufenthalt im öffentlichen Bereich für Gruppen mit maximal 10 Personen erlaubt, ist geplant, mit den samstäglichen Sonderterminen jeweils um 10.30 Uhr zu beginnen. Konkret wären das am 20. Juni der 3000 Meter Lauf im Wald, sofern das Freibad geöffnet werden sollte, am 27. Juni die Kurz- und Langstrecken im Schwimmen und am 4. Juli die Kurz- und Langstrecken im Rad fahren. Da wir bei mehr als 9 Interessenten pro Termin weitere Gruppen einplanen müssen, wird zur Planung eine vorherige Anmeldung notwendig werden. Mehr dazu in Kürze auf der entsprechenden Webseite des TSV und per eMail.

Sportabzeichen-Update 28.05.2020

Auf Basis der aktuell gültigen Verordnung der Landesregierung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus SARS-CoV-2, kurz Corona-Verordnung genannt, ist ein Beginn der Sportabzeichenaktivitäten derzeit leider noch nicht möglich. Der ursprünglich für den 4. Juni geplante Saisonstart entfällt daher ebenso, wie die beiden Langstrecken Sondertermine im Wald am 6. Juni und für Rad fahren am 13.Juni. In der Hoffnung auf weitere Lockerungen für den Sportbetrieb im Aussenbereich fassen wir als neuen Starttermin Donnerstag, den 18. Juni ins Auge. Sobald es diesbezügliche Neuigkeiten seitens der Landesregierung gibt, werden wir diese in Abstimmung mit der Gemeindeverwaltung schnellstmöglich kommunizieren. Bei Fragen dazu: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Go to top